Verfahren der Datenrettung

datenrettung

Kostenlose telefonische Konsultationen

Neby-IT steht Ihnen immer zur Vergügung, falls Sie ihre Daten verloren haben. Unsere Top-Ingenieure werden Ihnen Hilfe leisten, damit die Daten auf beste Weise versorgt werden. Sie werden Ihnen auch das Verfahren der Entnahme der Disks aus dem Rechner und der richtigen Verpackung erklären, damit das Medium auf sicherste Weise bei uns ankommt. Sie können uns in jedem Moment kontaktieren, um uns Fragen über ihre defekten Medien zu stellen, uzw. telefonisch, per E-Mail oder Skype.

Diagnostik

Nach Empfang des Mediums erfolgt die detaillierte Diagnostik:

Analyse des Mediums und des Schadens, zwecks Feststellung des Zustands der Daten.

Zustellung eines Online-Berichts, in dem dem Klienten alle Dateien die gerettet werden können vor der weiteren Dienstleistung der Dattenrettung zur Einsicht gegeben werden.

Der Bericht kann binnen 48 bis 72 Stunden zugestellt werden, in Abhängigkeit vom Niveau der von Ihnen ausgewählten Dienstleistung (diese Zeit kann durch Auswahl einer der urgenten Optionen verkürzt werden).

Vorstellung des garantierten Fix-Preises für die Dienstleistung der Datenrettung.

Datenrettung

Nach der detaillierten Diagnostik und der Zustimmung des Klienten, der mit dem Preis der Rettung und allen Möglichkeiten bekanntgemacht wurde, erfolgt das Verfahren der Datenrettung. Da es sich um ein komplexes technologisches Verfahren handelt, erfolgt es in reinen Kammern der Klasse 100, wobei über 120 Spezialwerkzeuge benutzt werden.

Die geretteten Daten werden auf speziellen klonierten Disks und auf dem Storage-Server mit Disks im Raid 5 Feld aufbewahrt.

Unterstützung

Die Sorge um den Klienten endet nicht im Moment wenn die Daten gerettet sind. Die Übergabe geretteter Daten erfolgt auf einem Medium ihrer Auswahl (externe Festplatte, CD, DVD, Band, usw.) binnen der gewünschten Frist, in Abhängigkeit von der ausgewählten Methode und dem Rang der Dienstleistung. Falls erforderlich, werden ihnen unsere Ingenieure bei der Installation der Medien mit den Daten und dem Wiedereinbau in einen anderen Rechner helfen.

Alle geretteten Daten werden weiterhin bis zu 30 Werktagen nach der Übernahme der Daten in den Räumlichkeiten der Neby-IT aufbewahrt, da die Daten auch beim Transport oder als Folge unvorgesehener Umstände verloren gehen können.